Logo: Gründerzeit

Die Welt der Berliner Start-ups

Beiträge markiert als 'Skype'

Warum Andreessen Horowitz in TransferWise investiert

26. Januar 2015 · Kommentare deaktiviert für Warum Andreessen Horowitz in TransferWise investiert · Allgemein

Der Skype-Erfinder Taavet Hinrikus war es leid, zehn und mehr Britische Pfund für jede Überweisung von seinem Arbeitsort in London auf sein Konto in Estland zu bezahlen. Was mit internationalen Telefongesprächen klappt, muss auch mit Banküberweisungen funktionieren, dachte sich der Gründer. Diese Idee war 2011 die Geburtsstunde von TransferWise und der Anfang einer Erfolgsstory, die […]

[Mehr →]

Tags:····

Mit Google telefonieren

26. August 2010 · Kommentare deaktiviert für Mit Google telefonieren · Allgemein

Der Internetkonzern Google bricht zu neuen Ufern auf. Mit G-Mail, dem Mailprogramm des Unternehmens, kann man künftig auch telefonieren. Um ein Gespräch zu führen, genügt ein Klick auf die Telefon-Schaltfläche im „Chat“-Fenster der Mail-Homepage am Desktop-Computer. Das Programm wählt dann die im Adressbuch gespeicherte Rufnummer. Wahlweise kann die Ziffernfolge auch manuell eingetippt werden. Zum Telefonieren […]

[Mehr →]

Tags:··

Social Music

3. Juni 2010 · Kommentare deaktiviert für Social Music · Allgemein

So ändern sich die Zeiten: Auch die Erfinder des Gratis-Telefoniedienstes Skype und der Musiktauschbörse KaZaA machen jetzt in Bezahl-Internet. Janus Friis und Niklas Zennström haben die Musik-Plattform rdio.com gegründet. Die Gründer verfolgen ein Social-Media-Konzept: Nutzer können Empfehlungen, Sammlungen und Wiedergabelisten von Freunden oder kompetenten Musik-Guides anhören und sich eigene digitale Musikkollektionen zusammenstellen, die der Community […]

[Mehr →]

Tags:····