Logo: Gründerzeit

Die Welt der Berliner Start-ups

Beiträge markiert als 'Microsoft'

Die Zukunft der E-Mail

12. April 2010 · Kommentare deaktiviert für Die Zukunft der E-Mail · Allgemein

Die Zukunft der E-Mail ist eine der fast schon ideologischen Fragen zum Internet. Soziale Netzwerke und Nachrichtendienste wie Twitter, die allesamt über eigene Nachrichtenkanäle verfügen, um einzelne Adressaten anzusprechen, gewinnen immer mehr Boden. Wozu wird man in ein paar Jahren noch die alte E-Mail brauchen, mag man fragen. Unternehmer wie Jan Oetjen, Geschäftsführer des Freemail-Portals […]

[Mehr →]

Tags:···

Bing durchsucht Twitter

31. März 2010 · Kommentare deaktiviert für Bing durchsucht Twitter · Allgemein

An Twitter kommt niemand mehr vorbei. Die Nutzerzahlen steigen rasant. Deshalb werden die Inhalte des Zwischerforums für Suchmaschinen interessant. Jetzt hat auch Bing, die Suchmaschine des Elektronikkonzerns Microsoft, Twitter entdeckt. Seit gestern können Internetnutzer in Deutschland den Kurznachrichtendienst in Echtzeit durchsuchen. Gleichzeitig integriert Bing Meldungen des Kurznachrichtendienstes in die Ergebnisse der alten Websuche. Voraussetzung für […]

[Mehr →]

Tags:···

Yahoo zwitschert

25. Februar 2010 · Kommentare deaktiviert für Yahoo zwitschert · Internet

Der boomende Kurznachrichtendienst Twitter wird als Echtzeit-Nachrichtenquelle für die großen Suchmaschinen immer wichtiger. Jetzt will auch die Internetplattform Yahoo mit ihren mehr als 600 Millionen Nutzern diese Quelle nutzen. Vor einigen Wochen erst hatte der Suchmaschinenkonzern Google einen ähnlichen Vertrag mit dem amerikanischen Kurznachrichtendienst geschlossen. Tweets sollen zusammen mit anderen Suchergebnissen auf den Webseiten des […]

[Mehr →]

Tags:····

Gute Noten für Windows 7

13. November 2009 · Kommentare deaktiviert für Gute Noten für Windows 7 · Allgemein

Das neue Betriebssystem Windows7 des Softwarekonzerns Microsoft kommt im Social Web gut an. Das hat eine Studie der Fachhochschule Kaiserslautern in Zusammenarbeit mit dem Software-Anbieter der PR-Agentur Empolis ergeben. Professor Hendrik Speck und seine Studenten haben dazu mehr als 100 000 Beiträge in Blogs, Foren und Mikronetzwerken wie Facebook und Twitter analysiert. Rund 90 Prozent der […]

[Mehr →]

Tags:··