Logo: Gründerzeit

Die Welt der Berliner Start-ups

Beiträge markiert als 'Crowdsourcing'

Wie Jovoto zum Erfolgsmodell wurde

4. Januar 2014 · Kommentare deaktiviert für Wie Jovoto zum Erfolgsmodell wurde · Allgemein

Wie lange ist ein Start-up ein Start-up? Kaum ein Begriff aus dem Standardvokabular der Gründerszene ist so unscharf wie dieser und wird oft so missverständlich verwendet. Ist auch ein Einzelhändler ein Start-up? Können nur Erfindungen mit einer Beziehung zu Web und Informationstechnologie ein Start-ups sein? Sind nur junge Unternehmen Start-ups und wenn ja, wie lange? […]

[Mehr →]

Tags:····

99designs: Crowdsourcing für Grafik-Designer

10. März 2013 · Kommentare deaktiviert für 99designs: Crowdsourcing für Grafik-Designer · Allgemein

Jedes Start-up braucht Logos – für das Unternehmen, für Visitenkarten, für Flyer und für Apps. Junge Unternehmen brauchen gestaltete Merchandising-Artikel, T-Shirts und Hoodies mit dem Firmenemblem – und eine Website, die gestaltet werden muss. Gründer sind auf Grafik-Designer genauso angewiesen wie auf Programmierer und Marketingexperten.

[Mehr →]

Tags:···

Wie Jovoto den Crowdstorm entfacht

3. März 2013 · Kommentare deaktiviert für Wie Jovoto den Crowdstorm entfacht · Allgemein

Gute Ideen sind vielleicht die flüchtigste Konstante der Kreativwirtschaft – und gleichzeitig ihre Basis. Wie also macht man die Idee dingfest, ordert den guten Einfall, der das eigene Produkt neu dastehen lässt? Nicht der Einfall des einzelnen, sondern die kreative Kraft der vielen ist die Lösung. Das ist das Geschäftsmodell von Jovoto, einem Marktplatz für […]

[Mehr →]

Tags:···

EyeQuest plant globales Video-Netzwerk

7. Februar 2013 · Kommentare deaktiviert für EyeQuest plant globales Video-Netzwerk · Allgemein

Weltweit gibt es bereits mehr als eine Milliarde Smartphones, die alle über Foto- und Videokameras verfügen. Das ist eine gute Voraussetzung für die Vision des Berliner Start-ups EyeQuest. Geplant ist ein Netzwerk mobiler Kameras, das innerhalb weniger Minuten durch Crowdsourcing einen Livestream von jedem gewünschten Ort garantiert.

[Mehr →]

Tags:···

HipHop 2.0 – Thomas D sucht Millionen Stimmen

25. Oktober 2010 · Kommentare deaktiviert für HipHop 2.0 – Thomas D sucht Millionen Stimmen · Allgemein

An Flashmobs hat man sich ja schon gewöhnt. HipHop-Legende Thomas D („Die Fantastischen Vier“) testet jetzt eine neue Variante der kollaborativen Web-Performance – Crowdsourcing in der Musik. Er und die Telekom rufen zu Deutschlands größter virtueller Mitsingaktion auf. Thomas D will unter dem Motto „Million Voices“ mit einer Million Stimmen einen Remix des Songs „Seven […]

[Mehr →]

Tags:···

Sittenwächter bei Facebook

6. Januar 2010 · Kommentare deaktiviert für Sittenwächter bei Facebook · Allgemein

Die Social Media Plattform Facebook testet momentan ein neues System, um anstößige Inhalte schneller aus dem Netz zu kegeln. Dabei will man, wie es auf dem Facebook-Blog heißt, die kollektive Intelligenz der 350 Millionen Mitglieder (Crowdsourcing) nutzen, was dieses Instrument effektiver macht als die Aufgabe Moderatoren (wie bei Wikipedia) zu überlassen. „Facebook Community Council“, soll […]

[Mehr →]

Tags:··

Social Media Power

24. Dezember 2009 · Kommentare deaktiviert für Social Media Power · Social Media

Die Geschichte ist ein Beispiel für die Kraft von Social Media und die Energie des Crowdsourcing. Der kleine Blumenladen „Der Garten“ in Berlin-Charlottenburg ist gerettet. Die von dem Public-Relations-Berater und Blogger Sachar Kriwoj initiierte Aktion zur Rettung des beliebten Ladens am Stuttgarter Platz (WELT KOMPAKT berichtete) hatte Erfolg: 144 Spender aus ganz Deutschland brachten über […]

[Mehr →]

Tags:···