Logo: Gründerzeit

Die Welt der Berliner Start-ups

Online-Teminplaner Doodle eröffnet Berlin-Büro

24. September 2014 · Keine Kommentare · Allgemein

Doodle-CEO Michael BrechtDoodle vereinfacht per Online-Umfrage das Finden von Terminen. Man trägt auf der Webseite den Titel des Treffens, den eigenen Namen, den Ort und seine Mailadresse ein. Im nächsten Fenster erscheint ein Kalender für die Terminvorschläge, im übernächsten werden die Uhrzeiten angegeben. Im vierten Fenster schließlich werden die Mailadressen der Personen eingetragen (oder aus gespeicherten Kontaktlisten übernommen), mit denen man sich treffen will. Ein Klick. Und fertig ist die Absprache. Die Basisversion ist kostenfrei. Premium-Abonnements bieten mit zusätzliche Funktionen.

Unternehmen auf Expansionskurs

Der Online-Terminplaner Doodle ist weiter auf Expansionskurs: Wie Doodle-CEO Michael Brecht heute bekannt gibt, wird das Unternehmen mit Sitz in Zürich Anfang 2015 ein Büro in der deutschen Hauptstadt eröffnen. Am Standort Berlin sollen zunächst zehn Mitarbeiter das internationale Geschäft des Webservices unterstützen – vor allem in den Bereichen Online-Marketing und Weiterentwicklung der mobilen Doodle-Anwendungen. Doodle will eine zentrale globale Plattform aufbauen und Online-Terminplanung zum internationalen Standard machen.

Doodle ist Schweizer Erfolgsgeschichte

„Berlin passt mit seiner Dynamik und Internationalität hervorragend zu unserer globalen Wachstumsoffensive, die wir in diesem Jahr gestartet haben“, erklärt Doodle-CEO Michael Brecht (Foto). Gleichzeitig betont er aber auch die Bedeutung von Zürich für das Unternehmen: „Zürich ist und bleibt unser Hauptsitz. Doodle ist eine Schweizer Erfolgsgeschichte – und unsere exzellenten Kontakte zur ETH sind von großer Bedeutung für den weiteren technischen Ausbau der Doodle-Plattform. Ich sehe da keinen Widerspruch: Ob Klettverschluss, Würfelzucker oder Tubensenf – viele Schweizer Erfindungen haben sich in den letzten Jahrzehnten auch weltweit durchgesetzt. Warum sollte uns das mit Doodle nicht gelingen?“

Tags: ····

Keine Kommentare ↓

Kommentare sind leider deaktiviert.