Logo: Gründerzeit

Die Welt der Berliner Start-ups

Earlybird investiert in der Türkei und Osteuropa

21. Januar 2014 · Keine Kommentare · Allgemein

 

Das EDEF-Team ©Earlybird Ventures

Das EDEF-Team ©Earlybird Ventures

Earlybird Venture Capital hat einen Frühphasen-Fonds für die Türkei und Osteuropa aufgelegt – Märkte, die bisher bei institutionellen Kapitalgebern wenig Beachtung fanden. Der Digital East Fonds (EDEF) wird dabei vor allem in junge Unternehmen aus den Bereichen Internet-Dienstleistungen für Konsumenten und Unternehmen sowie in mobile Technologien und Anwendungen investieren. Ferner ist der Kapitalgeber auch an neuen Softwareprodukten interessiert. Es liegen bereits Kapitalzusagen von gut 110 Millionen US-Dollar vor. Damit steigt das Fondskapital von Earlybird auf mehr als 900 Millionen US-Dollar.

Earlybird sieht hohes Wirtschaftswachstum

Der Fonds identifiziert Investitionsgelegenheiten in der Frühphase oder der frühen Wachstumsphase in der Türkei und Osteuropa. „Unsere Zielregionen zeichnen sich durch vorwiegend überdurchschnittliches Wirtschaftswachstums aus, eine junge und technologieaffine Bevölkerung und steigendes Pro-Kopf-Einkommen einer stetig wachsenden Mittelklasse“, fasst Roland Manger, einer der EDEF-Partner seine Erkenntnisse zusammen. Der Fonds strebt eine Kapitalrendite an, die über dem Schnitt von Venture-Capital-Anlagen anderer attraktiver Schwellenländern liegt, zugleich jedoch nur ein europäisch geprägtes Risikoprofil aufweist.

Die Initiative für den neuen Fonds geht von dem  Earlybird Partner Roland Manger aus. Cem Sertoglu, Evren Ucok und Dan Lupu steuern ihre Gründer- und Startup-Finanzierungserfahrung in der Region bei. Zu ihren bisherigen Investments zählen Unternehmen wie Peak Games (weltweit Top 5 im Bereich Social and Mobile Games), Trendyol (führender Online-Modeanbieter der Türkei), Wikimart (eines der größten E-Commerce Unternehmen in Osteuropa) und GittiGidiyor (2012 von eBay für 220 Millionen USD übernommen).

Erste Verträge mit Earlybird vor Abschluss

Aus einer Auswahl von über 1300 Investment-Möglichkeiten haben die Earlybird Digital-East-Partner in den letzten 18 Monaten bereits eine Reihe von Investments abschlussreif vorbereitet, in die Vorvertragsphase geführt oder als potentiell interessant eingestuft.

Tags: ···

Keine Kommentare ↓

Kommentare sind leider deaktiviert.