Logo: Gründerzeit

Die Welt der Berliner Start-ups

Tablet-Markt wächst im Turbo-Tempo

21. Juli 2011 · Keine Kommentare · Allgemein

Zwei in dieser Woche präsentierte Statistiken zeigen eindrucksvoll die Dynamik des Marktes für Tablet-PC. Der Software- und Computerkonzern Apple bezifferte bei der Bekanntgabe seiner Quartalsergebnisse die Zahl der verkauften iPads mit  9,25 Millionen, 183 Prozent mehr als im Vergleich zum Vorjahresquartal. Doch das ist nur die halbe Wahrheit.

Das Marktforschungsunternehmen „Strategy Analytics“ veröffentlichte gestern Branchenberichten zufolge die aktuellen Marktanteile – unterschieden nach Betriebssystemen. Hier ist Android der große Gewinner und präsentierte sich im Jahresvergleich als ernstzunehmender Herausforderer des iPad-Erfinders.

Der Analyse zufolge kletterte der Marktanteil der Android-Tablets im zweiten Quartal 2011 verglichen mit dem Vorjahresquartal um 27,2 auf 30,1 Prozentpunkte. Apple büßte im gleichen Zeitraum 33 Prozentpunkte  Marktanteil ein, ist mit 61,3 Prozent aber nach wie vor Marktführer. Microsoft erzielte einen Anteil von 4,6 Prozent und placierte sich damit auf dem dritten Platz. Andere Anbieter sind bedeutungslos und werden im unteren einstelligen Bereich notiert.

Insgesamt wuchs der globale Tablet-Markt dem Analyse-Unternehmen zufolge im Jahresvergleich um 331 Prozent auf 15 Millionen Geräte im zweiten Quartal dieses Jahres.

In amerikanischen Blogs wird schon darüber spekuliert, ob und – wenn ja –  wann Apple unter die 50-Prozent-Marke fallen und die Marktführerschaft verlieren könnte.

 

Tags: ····

Keine Kommentare ↓

Kommentare sind leider deaktiviert.